Forst & Landwirtschaft

Wild & Jagd

„Unser Wald ist Wild“

Forstwirtschaft, Waldbau und Jagd sind eine Einheit. Nur so ist gewährleistet, dass dort gejagt wird, wo der Wald verjüngt wird und neue Bäume aufwachsen. Die Ausübung der Jagd stellt eine Kernkompetenz unseres Forstbetriebs dar. Ausgewiesene Jagdflächen von rund 10.000 ha bejagen wir vollständig in Eigenregie.

Hauptwildarten sind Rot-, Schwarz- und Rehwild. Unser Ziel ist es, artenreiche und widerstandsfähige Wälder zu entwickeln. Der Wald muss sich natürlich und ohne Schutzmaßnahmen verjüngen können. Zur Erreichung der Ziele nutzen wir wildbiologische Erkenntnisse und wenden professionelle Bejagungskonzepte an. Der Wolf ist ebenfalls Standwild und spielt mit drei Rudeln eine starke Rolle.

Interessierten Jagdgästen bieten wir die Möglichkeiten, auf gut organisierten Bewegungsjagden im Herbst/Winter oder im Verlauf des Jahres an Gästewochen teilzunehmen.

Die Verwertung des hochwertigen Wildbrets erfolgt über regionale Partner und Abnehmer.

weiterlesen