Aktuelles
 10 April 2019

Traditionelle Sonderführungen zu Ostern - 751 Jahre Kloster Neuzelle

Im Mittelpunkt der Sonderführungen rund um den Ostertermin 2019 stehen vom 13.04. bis 22.04.2019 die Passionsdarstellungen vom Heiligen Grab im Museum Himmlisches Theater. Vor und hinter den Kulissen kann der Besucher dieses europaweit einzigartige religiöse (Theater)Kunstwerk bestaunen in einem preisgekrönten unterirdischen Museumsbau unter dem Weinberg der Klosteranlage. Das Leiden und Sterben des Herrn Jesus Christus in Form einer lebensgroßen barocken Theaterkulisse.Neben der Passionsgeschichte laden wir den Besucher zu einem Dorfspaziergang ein zum Thema der Entwicklung des Ortes anhand ortsbildprägender Gebäude und historischer Ansichten Neuzelles.In und auf dem Weinberg verknüpft die barocke Kulisse mit der Winzertradition in Neuzelle. Die Führung erläutert die barocke Religionstraditionen und die Bedeutung der originalen Bühnenbilder ebenso, wie die irdischen Aufgaben der Winzer, um himmlische Genüsse mit leidenschaftlichem Handwerk herzustellen.Die barocke Leutekirche, heute Evangelische Kirche, steht mit ihrem einzigartigen Kuppelfresko und der originalen barocken Ausstattung im Mittelpunkt der Führung „der Himmel über Neuzelle".

Führungsangebot:

Samstag, 13.04.2019 •um 13:30 Uhr Hinter den Kulissen im Museum Himmlisches Theater/ 6,00 €*

Sonntag, 14.04.2019 •um 11:00 Uhr Dorfspaziergang in Neuzelle/ 5,00 €*

Karfreitag, 19.04.2019 •um 11:00 Uhr Passionsdarstellungen im Kloster Neuzelle / 8,00 €*  •um 13:30 Uhr Hinter den Kulissen im Museum Himmlisches Theater / 6,00 €*

Samstag, 20.04.2019 •um 11:00 Uhr Passionsdarstellungen im Kloster Neuzelle / 8,00 €

*Ostersonntag, 21.04.2019 •um 14:00 Uhr In & auf dem Weinberg mit dem Neuzeller Kloster-Winzer e.V. / 8,00 €*

Ostermontag, 22.04.2019 •um 11:00 Uhr Passionsdarstellungen im Kloster Neuzelle / 8,00 €* •um 13:30 Uhr Der Himmel über Neuzelle - Die Kuppel in der Evangelischen Kirche / 5,00 €*

Tickets und weitere Infos: www.750jahre-klosterneuzelle.de * und in der Besucherinformation Neuzelle         *es können Gebühren anfallen

Pressekontakt: Tilman Schladebach Stiftung Stift Neuzelle, 033652-81424; schladebach@stift-neuzelle.de

Weitere Meldungen

25 Juni 2019
Zukunftslabor im Kreuzhof des Klosters Neuzelle Oper Oder-Spree 2019, Saisonstart am 4. Juli in Neuzelle weiterlesen

11 April 2019
Magischer Ort im Stiftswald Probenbeginn von Oper Oder-Spree 2019 weiterlesen

10 April 2019
Traditionelle Sonderführungen zu Ostern - 751 Jahre Kloster Neuzelle weiterlesen